Projektbeirat

    Beirat:

    Zur fachlichen Begleitung des Kooperationsprojekts wird ein Beirat gebildet, der die Projektleitung bei der Umsetzung des Projekts beratend begleitet. Dieser setzt sich zusammen aus

    • je zwei Vertretern der Kooperationspartner,
    • je einem Vertreter der laufenden bzw. der sich noch bildenden regionalen Initiativen,
    • einem Vertreter der Wissenschaft,
    • zwei Vertretern der abfallbeseitigungspflichtigen Körperschaften,
    • einem Vertreter der Landwirtschaft,
    • einem Vertreter der Umweltverbände und
    • einem Vertreter der lebensmittelerzeugenden Industrie.

    Die Ingenieure bzw. Ingenieurbüros sind über den DWA-Landesverband vertreten.
    Der Beirat benennt einen Vorsitzenden/eine Vorsitzende aus den Reihen der vier Kooperationspartner.

    Unsere Webseite verwendet Cookies (Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen). Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen. Sie können diese unter "Datenschutz" jederzeit ändern.