Projektpartner

    Aufgaben der Projektpartner

    Das Projekt wird von vier Partnern koordiniert. Zu den Aufgaben der Projektleitung kommen die Aufgaben der Ministerien MULEEF und MWVLW hinzu.

    Die Aufgaben der Ministerien MULEEF und das MWVLW sind insbesondere:

    • Bereitstellung der wasser- bzw. abfallwirtschaftlichen Stammdaten für die Bestandsaufnahme bzw. – soweit notwendig – ggf. weiterer für die Projektabwicklung notwendiger Daten aus den zentralen Datenbeständen der Wasser- bzw. Abfallwirtschaftsverwaltung
    • Fachliche Beratung der Projektträger sowie der Abwasserwerke im Rahmen der Plattform Klärschlammstrategie
    • Fachliche und personelle Unterstützung der regionalen Klärschlammforen in Form von Fachvorträgen
    • Maßgebliche Finanzierung des Projekts
    • Förderung der Umsetzung konkreter Maßnahmen, die aus den regionalen Projekten entwickelt werden, gemäß den jeweiligen Förderrichtlinien


    Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Ja, ich stimme zu.